Unterstützende Omas sind Gold wert! / 言語教育をサポートしているおばあちゃんは金

Eine große Motivations-Hilfe bei Louis bilingualer Erziehung sind die Großeltern, besonders seine beiden Omas.
類の祖父母、特におばあちゃんたち、はバイリンガル教育の大きな助太刀になっている。

Um Missverständnisse zu vermeiden: Auch die Opas freuen sich darüber, dass Loui – und auch sein kleiner Bruder Rick – die Chance haben, zweisprachig aufzuwachsen. Aber wie es häufig so ist, sprechen wir mit den Omas einfach mehr über Sprache und Kultur (und generell einfach mehr), wohingegen die Opas eher praktisch veranlagt sind und lieber „machen“ statt „reden“.
Loui bekommt dadurch vor allem von seiner japanischen Oma „o-baachan“ viel mit, wie groß ihr Interesse an seiner Zweisprachigkeit ist und dass sie sich sehr für ihn freut. Das zeigt sich zum einen darin, dass sie sich nicht daran stört, wenn sie die Gespräche zwischen mir und Loui nicht verstehen kann. Gelegentlich fragt sie zwischendrin, worum es gerade ging, oder ich selbst fasse immer mal kurz zusammen. Inzwischen kann auch Loui manchmal „dolmetschen“ und manchmal macht er das sogar von sich aus. O-baachan (er-)kennt auch einige deutsche Wörter, z.B. „Löffel“, „Gabel“ und sonstige Wörter/Floskeln, die zum Essen und Einkaufen gehören. Außerdem fragt sie ihn auch öfters, was das-und-das auf Deutsch heißt. Sie reist gern und beherrscht dadurch ein wenig Urlaubs-Deutsch. Loui bleibt das natürlich nicht verborgen, dass sie so engagiert ist, „Mamas Sprache“ zu lernen. Und ihre mittelfristige Hoffnung ist, dass sie Loui auf künftigen Reisen in den deutschen Sprachraum mitnehmen kann und er ihr dann als Dolmetscher/ Reiseführer einen noch besseren Einblick in die hiesige Kultur ermöglicht.
Bei den deutschen Großeltern sind wir seltener, aber die deutsche Omi fragt Loui ebenso gern, was verschiedene Wörter (Farben, Spielzeuge, Tiere, …) auf Japanisch heißen und gibt sich viel Mühe, das gut nachzusprechen. Ebenso freut sie sich, wenn sie mal einen Moment erwischt, in dem Loui ganz natürlich Japanisch spricht (z.B. mit Papa). Ich denke, dass sie sich dann so für Loui freut, obwohl sie überhaupt nicht versteht, was er da gesagt hat, ist ein ganz wichtiges Zeichen für ihn, wie wertvoll seine Zweisprachigkeit ist.
Wie sehr dieser Zuspruch der Großeltern uns hilft, zeigt sich gelegentlich sogar in ganz konkreten Situationen. Beispielsweise habe ich mir einen deutschen Text für eines von Louis Lieblingsliedern, das japanische „Inu no mawari-san“ („Der Herr Polizeihund“) ausgedacht, aber wenn ich es singen wollte, hat Loui mit einem entschiedenen „Nein!“ geblockt. Eines Tages kamen wir bei O-baachan auf dieses Thema und ich habe meine Version einmal vorgesungen. O-baachan war ganz begeistert davon und seither fand Loui die deutsche Variante auch ganz toll.

まずは誤解が生じないように:おじいちゃんたちも類と弟の理来の二言語教育を嬉しく思っている。だた、おばあちゃんたちとは文化や言語など、いろいろなことについてたくさんしゃべっているのに対して、おじいちゃんたちは「やる」タイプで、そんなにくつろぎでしゃべっている方ではない、それだけ。
それで、類の場合には、日本人のおばあちゃんの二言語教育に対する関心は特に大きい。例えば、ママと類はドイツ語で話していておばあちゃんは内容が理解できなくても気にしていないこと。時折おばあちゃんが「何を言ったの?」と、質問してくれたり、時折私が(または、最近は類も)自ら内容をまとめたりする。その他、おばあちゃんは「スプーン」、「フォーク」など、料理や買い物に関していくつの単語を聞き取れたりもできるし、類に「〇〇はドイツ語で何という?」と聞いてくれたりもする。そもそも海外旅行が好きで、何回かドイツ語圏に行ったことがあるので、旅行関係の表現は割と知っている。それで当然、おばあちゃんは「ママの言語」に興味津々ということを十分、分かっている。おばあちゃんの中期的な希望としては、類と二人でドイツ語圏に旅行し、類の言語力を活かして通訳したり案内したりしてもらい、より一層深く現地の文化に入り込むこと。私もその予定の実現を楽しみにしている。
ドイツの祖父母はもちろんそれほど頻繁に会えないけど、ドイツのOmi(おばあちゃん)も、いろいろな色、玩具、動物などの日本語の言い方を聞いたり、一生懸命繰り返したりしてくれる。後は、たまに類が気軽に(例えばパパと話す時に)日本語で話すのを聞くと、とても喜んでくれる。内容が全然わからないのにあんなに喜んでくれるというのは、類の二言語能力の大切さを知るとても大切な印だと思う。
祖父母のバイリンガル教育のサポートはいかに助かるかは、具体的な場面ではっきり影響を及ぼすこともある。例えば、私はある時類の大好きな童謡の「犬のおまわりさん」のドイツ語の歌詞を考えてみたのだが、歌おうとしたら「違う!」、「だめ!」などと、類はそれをとても聞きたくなかった。でもある日、おばあちゃんのお家でそのドイツ語版が話題になり、私が歌ったことに対しておばあちゃんはとても感動してくれたのをきっかけに、類もママのドイツ語版が好きになった。

Basierend auf meinen Erfahrungen kann ich anderen bilingualen Familien nur empfehlen: Redet mit eurer Umgebung – speziell den Großeltern aber auch anderen Menschen, mit denen ihr öfter Kontakt habt. Bittet um Unterstützung und Verständnis für die zweisprachige Erziehung der Kinder. Es lohnt sich wirklich, Leute außerhalb des engsten Familienkreises mit ins Boot zu holen. Falls diese Menschen unsicher sind, besprecht am besten auch im Voraus, wie ihr die Situationen, in denen die unbekannte Sprache in ihrem Beisein verwendet wird, bewältigen wollt (gelegentlich von euch aus übersetzen/ zusammenfassen? Auf Fragen der anderen Seite warten?). Wenn es mit den Großeltern nicht ganz so gut klappen sollte wie bei uns, hilft es sicher auch, Freunde mit einzuspannen, die gelegentlich zu Besuch kommen. Wenn die gelegentlich mal ein „Ist ja toll, wie du das sprichst/ verstehst!“ oder „Das ist echt beneidenswert.“ oder „Was heißt eigentlich Xyz auf Deutsch?“ u.ä. fallen lassen, motiviert das die kleinen Sprachlerner sicher ebenso. Und natürlich sollte man nicht vergessen, seinen Unterstützern gelegentlich zu sagen, wie sehr man ihr Engagement schätzt. 🙂

こういう経験を基に、周りの人たちのサポートを得ることを強くお勧めする。祖父母やそのほかの親しい人たちとバイリンガルの育児について話して、彼らの理解を得ようとしてください。子供の他言語に対する関心を上げるのに本当に助かる。祖父母など、周りの大切な人たちは知らない第二言語に対して不安だったら、その知らない言語を子供との会話で使う場合にはどうすればいいか(質問が来たら訳す・まとめるか、自ら時々訳す・まとめるか、違う何かの対応を取るか)、あらかじめ話し合うといいと思う。もし祖父母が私の場合ほど順調にいかなくても、大切な友達の助けを得るのもいいと思う。「違う言語をこれだか話せる・分かるのってすごい!」、「いいなあ。うらやましい。」、「ねぇ、〇〇ってドイツ語で何っていう?」など、子供に時々聞かせてあげたら、その子がきっと喜び、二つ目の言語への好意が保ちやすくなるだろう。そしてもちろん、協力してくれる人々への感謝の一言もたまに言うのも忘れないように。 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s